Neugestaltung des Hangs im Schulgarten

Im Rahmen des Seminarfachs „Gärten entdecken und gestalten“ fand eine Projektwoche mit 18 Schülerinnen und Schülern vom 10. bis zum 14. Oktober 2022 statt. Ziel war es, den Hang im Schulgarten der GFS, der 2012/13 angelegt worden war, abzuflachen, und Teile mit trockenresistenteren und insektenfreundlichen Pflanzen neu zu gestalten und insgesamt zu verschönern. Einen Großteil der Materialkosten übernahm dankenswerterweise die Bingo-Umweltstiftung.

Zu Beginn der Woche wurden zunächst alle Vorhaben der einzelnen Gruppen mit Hilfe der Exposeés im Plenum vorgestellt und besprochen. Dann schritten alle Schüler gut ausgerüstet zur Tat.

Bereits am 2. Tag merkten alle fünf Einzelgruppen, dass es ohne eine Zusammenarbeit zeitlich sehr knapp werden würde; also arbeitete jeder Schüler quasi überall und half dort, wo er konnte – ein toller Lernaspekt: TEAM- Arbeit.

Am 3. Tag war allen Schülerinnen und Schülern bewusst, dass sie (in der Schule) noch nie so körperlich anstrengende Arbeiten verrichten mussten wie in dieser Zeit:

Brennnesseln: Mega-Wurzeln!

Brombeerbüsche: Dschungel!

Steine: schwerer als gedacht!

Gras: wächst fies durch Pflanzfolien!

Trotzdem kam der Spaß durch „leckere Verschnaufpausen“, „stimmungsmachende Musik“ und „Erinnerungen an die Kursfahrt nach München“ auch nicht zu kurz.

Dank Herrn Budke und seiner Kettensäge konnten am 4. Tag die langen Baumstämme in passende Stücke gesägt werden und anschließend zur Hangstabilisierung platziert werden. Am 5. Tag lief der Countdown, doch konnten alle Arbeiten glücklicherweise abgeschlossen werden.

Fazit: Alle sind sehr zufrieden mit diesem gemeinschaftlichen Projektergebnis und freuen sich auf die nächste Blühsaison, wenn die Pflanzen am Hang „grünen und blühen“

Text: alle Kursteilnehmer und Sabine Buse

Photos: Kursteilnehmer, Maria Schmutte

weitere Neuigkeiten

Mittwoch, 1. Februar 2023

Banducation rockt die Mensa

weiterlesen

Montag, 30. Januar 2023

Reisen ins Land der Fantasie

weiterlesen

Sonntag, 29. Januar 2023

…et en plus, je parle français!

weiterlesen