Erdkunde-LK bei Einweihung des Besucherstegs im Moor dabei

Zur Einweihung des Besucherstegs im Aschener/Heeder Moor hat sich der „Erdkunde Kurs auf erhöhtem Niveau“ intensiver mit der anthropogenen Nutzung der Moore auseinandergesetzt.

Neben den geographischen Fragestellungen, welche sich u.a. mit der Funktion der Moore im Kontext des Weltklimas beschäftigen, wählte der Kurs auch einen historischen Zugang.

Hierbei erstellte der Kurs, mithilfe von Frau Klages, eisenzeitliche Kleidung und präsentierte diese am Tag der Einweihung (siehe Diepholzer Kreisblatt vom 30.September 2021). Die Herstellung forderte von den Schülerinnen und Schülern unterschiedliche Kompetenzen ab, welche so nicht im regulären Unterricht eingefordert werden.

Einen ausführlichen Zeitungsbericht der OM online mit weiteren Fotos finden Sie hier: Link

Text: Michel Zarth, Fotos und Fotocollage: Maria Schmutte

weitere Neuigkeiten

Mittwoch, 23. November 2022

Fußball-WM in Katar? – Diepholz-Cup der GFS!

weiterlesen

Dienstag, 22. November 2022

Neugestaltung des Hangs im Schulgarten

weiterlesen

Mittwoch, 9. November 2022

Wir machen Thouars unsicher!

weiterlesen